Wettersicheres TakaTuka-Opening mit Dixon & Sascha Braemer am Coconut Beach

10 Mai

„ Am Sonntag bleibt es zwar trocken, wärmer wird es allerdings nicht…“ hallt die Radiostimme nach. Für Mitte Mai und Muttertag nichts, was uns erhellt. Gäbe es das TakaTuka-Opening nicht! Die Veranstalter trotzen den Aussagen und machen den Coconut Beach 100% wettersicher. Um die Eröffnung am 12.05.2019 soundmäßig aus allen Wolken fallen zu lassen, gibt es eine Kombi, in der jeder für sich, schon einmal einen Beach gesprengt hat:

Innervisions „Meister“ Dixon und whatiplay-Frontmann Sascha Braemer. Angesagte, gefragte und vor allem ehrliche elektronische Musik, zwei musikalische Leckerbissen für jeden Kenner. Keiner außer Resident Steve Stix leitet das Opening ein.

Der Dancefloor ist in diesem Jahr um das Dreifache gewachsen, komplett überdacht mit Flextents aus Südafrika und beheizbar. Neue Möbel und Deko – wir sind gespannt!

Für die Frostbeulen: Am Sonntag sind sonnige 14 Grad angesagt. Plus die 7 Grad, die aufgeheizt wird, kommt der Dancefloor auf 20 Grad.

So kann die Saison starten!

Hier der Timetable:

14-16 Uhr Steve Stix
16-18 Uhr Sascha Braemer
18-21 Uhr Dixon
21-22 Uhr Sascha Braemer

Adresse: Coconut Beach, Am Hawerkamp 29a, 48155 Münster

Weitere Infos unter: https://www.coconutbeach.de/

Event: https://www.facebook.com/events/575693902878057/

Tickets: https://coconut-beach.ticket.io/qxh3r9hm/

Sonnenfrau