Handy beiseite

3 Nov

handy-weg

„Die Tage war ich in einem Suppenrestaurant. Direkt gegenüber saß eine Frau, die ausschließlich mit ihrem Smartphone beschäftigt war. Eigentlich hätte ich ihr direkt in die Augen schauen können… Den Löffel in der einen und das Handy in der anderen Hand, fehlte es nicht viel und sie hätte sich ihr Handy, anstatt des Löffels in den Mund gesteckt. Nicht eine Sekunde ließ sie ihr geliebtes Teil aus den Händen. Nein, damit war nicht ihre leckere Suppe gemeint, sondern das technische Gerät. Wenn man sie hinterher gefragt hätte, wie ihr Essen geschmeckt hat oder welche Sorte sie hatte, hätte sie wahrscheinlich keine Antwort geben können. Dieses Bild hat mir noch mehr gezeigt, wie wichtig es ist, den Moment genießen zu können.“

Sonnenfrau

%d Bloggern gefällt das: